Nebenkosten und Betriebskosten für Mieter rechtssicher und zügig abrechnen

so können Vermieter schnell und korrekt selber die Betriebskostenabrechnung erstellen Es gibt eine ganze Reihe von Handbüchern zum Immobilienkauf. Aber gibt es den dringend erforderlichen Praxisratgeber, der die Käufer nach dem Erwerb, bei dem endlosen Streitthema „Nebenkostenabrechnung“ unterstützt? Es gibt ihn. Druckfrisch 2019. Der Autor Thomas Trepnau liefert mit seinem Buch “ Rechne mit Deinem Mieter ab – Betriebskosten, die zweite Miete “ exakt das, was jeder Vermieter dringend braucht: wichtige Informationen und Anleitungen zur Nebenkostenabrechnung. Hier wird dem Vermieter unter die Arme gegriffen. Das Buch mit einer kurzen Übersicht über die Notwendigkeit der Nebenkostenabrechnung sowie über die Alternativen. Schon Mehr lesen…

Mietspiegel nur halbe Wahrheit, Markt ist komplexer

Immobilienmarkt mit Daten verstehen Daten sind die Grundlage für Meinungsbildung. Einen ungefilterten Blick auf Millionen Preis- und Bewegungsdaten in Berlin erlaubt der Guthmann Estate Immobilienreport. Mieten, Kaufpreise, Segmente und Akteure. Das Thema Wohnen beherrscht den öffentlichen Diskurs in Berlin. Allen Interessengruppen gemein ist das Interesse an verlässlichen Daten. Jährliche Marktberichte können Entwicklungen nicht mehr schnell genug abbilden. Börsen und Zeitungen geben Informationen nur im Rohformat wieder. Wir setzen an, wo andere Berichte aufhören. – Zweiwöchentliches Update von Kaufpreisdaten und Mieten – Analysen auf Berlin-, (Alt)Bezirk- und LOR-Ebene – Wanderungsbewegungen und Wanderungsketten – Evolution lokaler Miet- und Wohnungsmärkte – Schnappschüsse des Mehr lesen…

Heimatbüro Immobilienmanagement – Wir sind Immobilien!

Ostallgäuer Hausverwaltung in Füssen mit 30-jähriger Erfahrung in Verwaltung und Verkauf „Wir sind Immobilien!“ Das sagt Klaus-Peter Fahrnholz, Inhaber der Hausverwaltung Heimatbüro e.K. Immobilienmanagement in Füssen. Der Immobilienfachmann bietet mit seinen Mitarbeitern einen ganzheitlichen Ansatz rund um das Thema Immobilien. Das Unternehmen verwaltet in der Region Füssen Immobilien mit Wohnungen, Gewerbe und Garagen. Daneben unterstützt das Unternehmen seine Kunden auch bei Verkauf und Vermietung von Immobilien. „Wir beraten unsere Kunden stets in deren Interesse“ sagt Herr Fahrnholz, da das Unternehmen langjährige Erfahrung in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft hat. Das Unternehmen verwaltet seit vielen Jahren das gesamte „Betreute Wohnen“ in Füssen, Mehr lesen…

Netzwerkmodul und Vortrag Landgraf Immobilien Reutlingen

Der BusinessClub des SSV05 Reutlingen startete lohnende Netzwerkprojekte und informierte über die Immobilien- und Stadtentwicklung Reutlingen „Die Veranstaltung war ein echter Mehrwert. Aktiv zu netzwerken und mehr über die Immobilien- und Stadtentwicklung, in der wir leben und arbeiten, zu erfahren- lohnt sich für alle“, so das Credo der teilnehmenden Sponsoren. Beim Vortrag des Referenten Christoph Landgraf ging es um Wissen rund um Immobilien und der Kauf, Verkauf und der Mietsituation. Ergänzt wurde das Treffen mit einem sportlichen Update von Aufsichtsrat Eberhard Spohn und einem -von Volker Feyerabend, SSV Beirat und Co-Präsident des BusinessClubs- aktiv moderierten Netzwerkmodul. Christoph Landgraf ist zertifizierter Mehr lesen…

Volksbank Reutlingen Hausverwaltung GmbH – Ihr regionaler Partner

Die Hausverwaltung GmbH arbeitet mit modernsten Methoden in der Verwaltung von Wohnobjekten. „Persönliche Betreuung, von Mensch zu Mensch, wir machen das!“ Das sagt Ingo Gorissen, zuständig für das operative Geschäft der Hausverwaltung GmbH. Der Immobilienverwalter hat einen hohen Qualitätsanspruch. Oft wurde er von Kunden darauf angesprochen, dass deren bisherige Hausverwaltungen schlecht erreichbar seien und die Abrechnungen oftmals viel zu spät kommen würden. Das sorgte bei den Kunden für eine große Unzufriedenheit. Und so begann Ingo Gorissen, im neugegründeten Unternehmen Hausverwaltung GmbH der Volksbank Reutlingen alle Abläufe darauf auszurichten, dass diese zwei Punkte bei ihm nicht passieren können. So sorgt er Mehr lesen…

Kindler und Fries – die kompetenten Bauträger DIE KINDLER & FRIES UNTERNEHMENSGRUPPE „Neue Aufgaben verstehen wir als positive und innovative Herausforderung.“ Getreu diesem Motto sind wir, die Kindler und Fries Unternehmensgruppe, seit mehr als 17 Jahren in der Immobilienwirtschaft erfolgreich tätig. Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen. Unseren Hauptsitz befindet sich in Hannover und wir sind bundesweit aktiv. Die Entwicklung und Realisierung neuer, kreativer und innovativer Wohn- und Gewerbeimmobilien, für den eigenen Bestand und für Investoren sind unsere Schwerpunkte. Gemeinsam mit namenhaften Architekten, Fachingenieure, sowie renommierten Handwerksfirmen nicht zuletzt aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, gewährleisten wir einen hohen und professionellen Qualitätsstandard. Aufgrund Mehr lesen…

Ferienhaus in Kap Arkona, Glowe,Breege und Juliusruh zum Kauf gesucht! Ferienwohnung auf Rügen zum Kauf gesucht !

Wir suchen in Kap Arkona, Glowe, Breege, Juliusruh Ferienhaus/ Reethaus zum Kauf. Wir suchen Ferienwohnungen in Glowe Breege Juliusruh Kap Arkona zum Kauf. Magische Glücksorte gibt es viele auf Rügen.Hierzu gehören Vitt, die Kapelle, das Fischerdorf, Kap Arkona mit den drei Leuchttürmen,Feuersteinfelder, herrliche Buchenwälder und endlos weite Strände. Wir suchen in Glowe und Breege Reethäuser Ferienhäuser Ferienwohnungen.Neu oder Altbau zum KAUF Wenn Sie auf der Insel Rügen Ihre Ferienimmobilie oder Ihr Baugrundstück verkaufen möchten sollten Sie zuerst mit uns reden. Weit über 1000 verkaufte Immobilien. Wir verkaufen Ihre Immobilie auf der Insel Rügen ganz diskret und zum besten Preis! Insel Mehr lesen…

Immobilienmarkt in der C Lage – Hilfe gegen Wohnungsnot

Die C-Lage, Städte mit Potenzial – Zwischenruf von Eric Mozanowski, Immobilienexperte und Autor – Sind C-Lagen im Kommen? Wohnungsnot – wie gezielt helfen? Der Begriff: Lage – Die bekannteste Verwendung des Begriffs Lage gibt es im Bereich der Wohnimmobilien. Hierzu zählen Begriffe wie die „Best Lage“. Gewerbeimmobilien werden in unterschiedliche Lagen klassifiziert. Hier findet sich die gern verwendete 1A-Lage, die im Bereich der Wohnimmobilien kommuniziert wird, dort nicht hingehört. Die dritte Lageklassifizierung betrifft ganze Orte. Diese werden in vier unterschiedliche Lagen eingeordnet und ebenfalls mit Buchstaben von A bis D gekennzeichnet. A-Lagen sind deutsche Städte mit internationaler Bedeutung. Zu dieser Mehr lesen…

Real House Immobilien – Das Maklerbüro in Köln mit dem Auge fürs Detail

Das Zuhause ist eines der Grundbedürfnisse eines jeden Menschen. Dieses schafft Sicherheit, Komfort und eine Basis für das Leben, das sich außerhalb abspielt. Ohne ein schönes Heim, fehlt uns Menschen etwas Grundlegendes – und aus diesem Grund, sollte es gut überlegt sein, wenn man eine Immobilie mietet oder kauft, denn diese wird für die nächsten Jahre des eigenen Lebens, der Startpunkt eines jeden Tages werden. Hierbei ist es wichtig, dass auf eine Vielzahl an Faktoren geachtet wird, zum Beispiel Anzahl der Zimmer, Lage, Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Nähe zu Schulen, Kindergärten und Arbeitsplatz, sowie unzählige weitere Faktoren, die zu oft Mehr lesen…

Business Service Center Grünwald – nächstes Business Club Treffen am 23. Mai

Digitalisierung – vom Urwald ins Weltall Der Business Club Grünwald ist ein Zusammenschluss von Unternehmern, die ihren Wohnsitz oder Firmensitz in der Gemeinde Grünwald bei München haben. Die Treffen des Clubs finden monatlich statt. Darüber hinaus werden außerdem spezielle, themenbezogenen Veranstaltungen durchgeführt. Informationsaustausch und gegenseitiges Kennenlernen stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten der lokalen Unternehmer-Vereinigung. Großer Wert wird auf einen guten Branchen-Mix gelegt. Das Spektrum der Unternehmen, die bei den monatlichen Treffen vertreten sind, ist breit: Medienunternehmen, IT-Dienstleister, Rechtsanwälte, Ärzte, Business-Trainer, Beratungsfirmen, Immobilienunternehmen, Technologieunternehmen, Finanzdienstleister und viele mehr. Primäres Ziel ist es, die Grünwalder Geschäftswelt besser zu vernetzen, Gemeinsamkeiten zu finden Mehr lesen…