bauherrenfachberater.de ist das neue Portal für Hausverkäufer

Im Zuge des anhaltenden Baubooms ist die Heinz von Heiden-Vertrieb GmbH weiter auf der Suche nach qualifizierten und kompetenten Vertriebsmitarbeitern im Vertrieb, die ihre Kunden auf dem Weg zum Traumhaus begleiten.   Die aktuelle Niedrigzinsphase beschert der Baubranche weiterhin einen regelrechten Run auf das eigene Haus. Dabei ist die Nachfrage nach schlüsselfertigen Massivhäusern ungebremst.   Die Kunden sind ebenso junge Familien wie “Best Ager” der Generation Ü50 sowie Familien, die sich ein Mehrgenerationenhaus wünschen. Eltern, Kinder und Großeltern rücken wieder näher zusammen, wohnen unter einem Dach und helfen sich gegenseitig im Alltag – ein positiver Trend, der neue Anforderungen an Mehr lesen…

Katrin von Mengden-Breucker über Bergliteratur

  Katrin von Mengden-Breucker und Marius Breucker im Austausch mit SBnet   Was Bergsteiger und Literaten äußerlich trennt und innerlich verbindet, wie sich in der Wahrnehmung der Berge die menschliche Kulturgeschichte spiegelt, wie man vom Bergsteigen zum „Bergschreiben“ gelangt und wie dies alles auf der Website bergzitat.de zusammen- und zum Ausdruck kommt – darüber tauschten sich Katrin von Mendgen-Breucker und Marius Breucker mit SBnet aus.     Literarisch-alpine Schnittmengen   Literaten und Bergsteiger – die auf den auf den ersten Blick so unterschiedlichen Typen haben bei näherer Betrachtung doch zahlreiche Gemeinsamkeiten und beachtliche Schnittmengen: Das gilt einmal persönlich: Zahlreiche Schriftsteller Mehr lesen…

David Haderk schätzt die Berufserfahrungen

 …fern der Heimat Im idyllischen Freiberg geboren und aufgewachsen, hat es David Haderk im Arbeitsleben in die Ferne gezogen – und es hat sich gelohnt. Nicht nur beruflich haben sich interessante Chancen geboten.   Das Arbeiten im Ausland boomt. Immer mehr Unternehmen entsenden ihre Mitarbeiter ins Ausland. Aus Unternehmenssicht gibt es dazu unterschiedliche Gründe: Während zunächst Aspekte der Personalentwicklung und der Übertragung des Know-Hows auf ausländische Tochtergesellschaften im Fokus des Unternehmens stand, gehen die Unternehmen heute einen Schritt weiter und entsenden ihre Mitarbeiter ins Ausland, um neue Märkte zu erschließen und auszubauen. Im Zuge des zunehmenden und attraktiven Angebotes von Mehr lesen…

Dominik Weigl absolviert Executive Master

Die zunehmende Globalisierung macht auch vor den Finanzmärkten keinen Halt. Dominik Weigl bereitet sich in Hongkong und New York als Executive Master in Global Finance optimal auf diese Herausforderung vor. Während in den 70er Jahren täglich ca. 15 Milliarden Dollar weltweit gehandelt wurden, beträgt der tägliche Umsatz des weltweiten Finanzgeschäftes mittlerweile 1970 Milliarden Dollar. Allein diese Zahlen zeigen, um welche Dimensionen es im tagtäglichen globalen Finanzmarkt geht und mit welcher Dynamik sich dieser entwickelt. Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen und die Entwicklung und Gründung von internationalen Unternehmen ziehen entsprechende Konsequenzen in der Globalisierung des Finanzbereiches nach sich. Die Globalisierung der Mehr lesen…

Deutschland baut! zeigt erneut Präsenz beim Tag der Deutschen Bauindustrie

Beim diesjährigen Tag der Deutschen Bauindustrie, am 02. Juni 2016 in der „STATION Berlin“, durfte Deutschland baut! als Brancheninitiative der gesamten Wertschöpfungskette Bau nicht fehlen. Neben den Vorstandsmitgliedern der Initiative stand auch der Schirmherr von Deutschland baut! e.V. und Bundesbauminister a.D., Herr Dr. Peter Ramsauer den zahlreichen Besuchern des Standes für Gespräche zur Verfügung. Aktuelle Deutschland baut!- Projekte, wie das unternehmensübergreifende Trainee-Programm, das virtuelle Messesystem oder der geplante Innovationspreis zur Auslobung pfiffiger Ideen zum Recruiting von Fach- und Führungspersonal, stießen bei den Gästen des Bauindustrietages auf große Resonanz. Die aktuell tätigen Deutschland baut!-Trainees (Andreas Lückert, Christopher Vogl und Philipp Oppermann) Mehr lesen…